Kontakt

Oliven

Auf der Herdade dos Lagos sind ca. 80 Hektar mit Olivenbäumen verschiedener autochthoner und spanischer Olivensorten bepflanzt. Sie werden kalt gepresst und zum Nativen Spitzenöl “Extra Virgem” weiter verarbeitet.
Die Pressung erfolgt auf dem “Mercedes” unter den Olivenölpressen. Durch moderne Technikwerden die Olivenkerne vor dem Pressen entfernt, die besonders für die Bittertöne im Olivenöl verantwortlich sind.
Anschließend werden die Oliven ausschließlich mit mechanischen Verfahren schonend kalt gepresst. Alle Produktionsschritte unterliegen ständigen Qualitätskontrollen.

 

                                                                                                                              

Hier erfahren Sie mehr über unser Olivenöl

Die Oliven werden manuell (mit einem Handrüttler) geerntet und mit großen Netzen eingesammelt. Die kargen Böden sorgen für einen geringen Ertrag von hervorragender Qualität. Seit 2012 ist die Olivenplantage umgestellt auf die Biologische Bewirtschaftung.