Vogelschutzgebiete

 

Jedes Jahr versammeln sich an den Staussen der Herdade dos Lagos bis zu 1500 Kraniche und andere Zugvögel im Winterquartier.
Die durch das Aufstauen des Regenwassers entstandenen Biotope bieten Rückzugsmöglichkeiten für verschiedene Vogelarten, wie die in vielen Landstrichen mittlerweile ausgestorbenen Trappen. Verschiedene Vogelschutzzonen überlappen sich auf dem Gebiet der Herdade dos Lagos , so z.B die ZEPA (Zona de Protecaõ de Aves) des „Trappen-Castro Verde Gebietes“.